Logo Europäischer Solidaritätskorps

EFD in Metz – Bildungsarbeit in Schulen und Freizeitgestaltung von Senior*innen

Short Facts

Alter: 18 - 30 Jahre
Land: Frankreich
Dauer: 12. September 2022 bis 11. März 2023
Bitte bewirb dich so schnell wie möglich!
 

Hier lebst und engagierst du dich:

Unser Projekt in der Stadt Metz ist ideal für alle, die ihr Französisch lernen und verbessern möchten und gleichzeitig Lust auf ein gemeinsames Projekt in einer Gruppe europäischer Freiwillige haben. Die Lage an der Mosel und der Seille sowie die viele großen Gärten und Alleen machen die Stadt Metz zu einem beliebten Ziel für Tourist*innen. Aber auch Kulturinteressierte kommen beim Erkunden der Kathedrale in der Altstadt, des Centre Pompidou-Metz und des Museums Cour d’Or  auf ihre Kosten. Metz gilt in Deutschland als Geheimtipp.

 

Deine Aufgaben als Freiwillige*r:

Dieses Projekt ist ganz besonders: Als Gruppe von Freiwilligen aus Italien, Belgien, Deutschland und Frankreich arbeitest du in zwei Arbeitsbereichen zusammen. Gemeinsam entwickelt ihr Workshops zum Thema Diskriminierung und Umgang damit und führt sie in Schulen durch. Außerdem setzt ihr euch gegen die Isolation älterer Menschen ein, besucht Altenheime und überlegt euch Freizeitangebote für die Senior*innen

  • Sensibilisiere Jugendliche in Workshops für das Thema Diskriminierung und diskriminierte Gruppen in unserer Gesellschaft
  • Isolationen entgegenwirken - schaffe eine Verbindung zwischen jungen Erwachsenen und Senior*innen
  • Betreue, besuche und gestalte die Freizeit älterer Menschen
  • Unterstütze Alt und Jung im Umgang mit dem Computer
josporn.netok-porn.orgpornk2s.netpornscat.org